Kategorie: Allgemein

Beiträge

Austausch von Wasserzählern ab Oktober 2022

Die Einhaltung der Eichfristen der  eingebauten Wasserzähler ist Voraussetzung für  eine korrekte Abrechnung. Den Wechsel der Hauptwasserzähler  nimmt der Verband Kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung (VKWA)  in Abstimmung mit den Nutzern vor,  während dies bei den Nebenzähler – ebenfalls nach terminlicher Rücksprache – durch einen beauftragten Heizungs-/Sanitärbetrieb geschieht.   Die betroffenen Nutzer erhalten  dazu noch ein separates […]

Baubeginn Wohnumfeld Jahnstraße 49/51 – Februar 2022

Das Wohnumfeld der Jahnstraße 49/51 war durch die älteren Bepflanzungen nicht in jedem Fall mehr ansehlich, aber auch die gepflasterten Eingangsbereiche weisen gebrochene Platten und gerissene Kantensteine auf. Unmittelbar im Kellerbereich kommt es durch fehlende Sperrschichten zu Feuchtigkeit bis zum Innenraum. Eine Erneuerung ist notwendig. Schwere Bautechnik rollte an, die Arbeiten begannen.

Weihnachtslichter – keine dunklen Treppenstufen mehr – Dezember 2021

Die Beleuchtungsverhältnisse an den Eingangstreppen der Mehrfamilienhäuser waren nicht mehr zeitgemäß.  Rechtzeitig zur Weihnachtszeit,  auch wenn leider wohl auch in diesem Jahr wiederum weniger Besuch kommen kann, erfolgte die Montage der neuen Leuchten.  Die Freude darüber ist bei allen Nutzern groß.

Jährliche Überprüfung der  Rauchwarnmelder  und  Grundcheck  der  Fenster beginnt

Die jährliche Rauchwarnmelderkontrolle wird ab Anfang November vom Hausmeister durchgeführt. Gleichzeitig werden die Fenster einem Grundcheck/Kontrolle unterzogen und ggf. Mängel zunächst aufgenommen. Die Beseitigung eventueller Mängel erfolgt dann abgestimmt mit den Nutzern zu einem späterem Zeitpunkt. Jeder Nutzer erhält dazu noch ein separates Anschreiben.  Die Abstimmung der Termine erfolgt direkt zwischen den Nutzern und dem […]

Fertigstellung Abwasserleitung  Ebertstraße – Oktober 2021

Nach einem Jahr  Bauzeit,  mit  notwendigen Unterbrechungen aus  Witterungs- und Pandemiegründen,  freuen wir uns über die Fertigstellung.  Zu keinem Zeitpunkt war die Nutzung der Häuser  wesentlich eingeschränkt.  Gemeinsam mit der Fachfirma konnten wir dabei auch viele Erkenntnisse für die Erneuerung in weiteren Bereichen der Genossenschaft gewinnen.  Ein großes Dankeschön an alle Projektbeteiligten!

Planungen vorderer Bereich Jahnstraße 49-51 – September 2021

Im Bereich der Jahnstraße 49-51 werden wir in Abstimmung mit den Nutzern den Eingangsbereich erneuern.  Geplant ist ein größerer Eingangsbereich, auch zur Kurzzeitabstellung von Fahrrädern und Rollatoren. Gleichzeitig erfolgt eine Umgestaltung des Vorgartenbereiches, auch mit veränderten Bordsteinen.  Die Ausschreibungen dazu sind bereits erfolgt.

Ein neues Haus auf dem Parkplatz! – Juli 2021

Bereits im Herbst letzten Jahres haben wir auf dem Parkplatz an der Jahnstraße eine neues Haus gebaut – an historischer Stelle, dort wo einst der Brunnen des Planschbeckens stand.  Die vollständige Fertigstellung erfolgte Mitte Juni 2021.  Unser Neubau besteht aus einer 1-Raum -Wohnung, die wir auch bereits vermietet haben –  an eine neue Pumpenanlage für […]

Erneuerung der Geschäftsstelle seit April 2021

Die Geschäftsstelle der Genossenschaft wird derzeit (April – September 2021) modernisiert.  Wir möchten – wenn es wieder möglich wird – alle Mitglieder und Gäste in zeitgemäßer – durchaus dem Charakter des Bauhauses verpflichteter – Umgebung begrüßen können.

Außenanlagen Jahnstraße 1–15 fertig!

Die im letzten Jahr begonnene Umgestaltung im Bereich Jahnstraße 1-15 ist nun abgeschlossen. Eine neue Außenmauser in gleicher Art und Weise wie das Mauerwerk der Reihenhäuser bildet den schönen Abschluß zu unserer Grundstücksgrenze.

Terrassenbereich Jahnstraße 19 wurde vollständig erneuert -Januar 2021

Die Terrasse im Bereich der Jahnstraße 19  dient den Nutzer  für   viele Freizeitaktivitäten,  ist aber auch Schutz für den Eingangsbereich zum Heizungskeller.  Gerisse Fliesen waren das oberflächliche Kennzeichen für die Gefahr der Durchfeuchtung bis zum Keller.   Die  Bauarbeiten  umfassten den grundhaften Ausbau mit Schutzschichten  und abschließend  neuen Fliesen.